Tibetische Räucherstäbchen

4,00 

Enthält 19% MwSt.
(13,33  / 100 g)
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben
Kategorie:

Beschreibung

Tibetische Räucherstäbchen

Anregender, holziger Duft.

Die Kunst Räucherstäbchen herzustellen, ist in Tibet hunderte von Jahren alt und reicht bis ins 7. Jahrhundert zurück. In den tibetischen Klöstern in Nepal blüht bis heute das edle Handwerk der Räucherstäbchenherstellung, dass mit viel Geschick und mit der selben tiefen Achtung für die Heiligkeit des Prozesses und seines Sinnes ausgeübt wird. Die Räucherstäbchen werden im Königreich Nepal im Himalaya in strengen Einvernehmen mit den buddhistischen Schriften hergestellt. Sie bestechen aus rotem und weißem Sandelholz, Nagi, Moschus, Safran, schwarzem und weißem Kardamon, Nelken und anderen Substanzen, die alle natürlich sind. Handarbeit.